Schüleraustausch 2018

Informationen zum Schüleraustausch 2018 mit Wenzhou:

Die Gießenerr Schülergruppe 2016 auf der Chinesischen Mauer bei Mutianyu

Die Gießenerr Schülergruppe 2016 auf der Chinesischen Mauer bei Mutianyu

Nach erfolgreichem Abschluss der dritten Runde des Schüleraustauschs mit Gießens Partnerstadt Wenzhou trifft der Verein derzeit Vorbereitungen für die Runde 2018.

Ein Informationsblatt sowie das Anmeldeformular für 2018 finden Sie hier:

> Downloads

Rahmendaten zum Austauschprogramm 2018:

- Der Austausch ist eine Veranstaltung des Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaft Gießen-Wenzhou.
- Zur Buchung der Flüge, Beschaffung der Visa etc. beauftragt der Verein ein Reisebüro.
- Das Austauschprogramm soll 2018 mit einer Gruppe von 20 bis 30 Schülerinnen und Schülern aus allen Sekundarstufenschulen der Stadt Gießen und der umliegenden Landkreisgemeinden durchgeführt werden.
- Der Abflug der Gruppe von Frankfurt ist geplant für Ende März 2018/Anfang April 2018.
- Dauer des Schüleraustauschs: ca. 2 Wochen.
- Kosten für Anreise zum Flughafen Frankfurt, Flug, Visum, Versicherung werden von den Schülern bzw. deren Eltern getragen. Die Kosten lagen 2017 insgesamt bei etwa 1350 € pro teilnehmendem Schüler (hierbei sind ein Vorabaufenthalt in Peking sowie Ausflüge und gemeinsame Aktivitäten mit den chinesischen Gastschülern beim Gegenbesuch berücksichtigt).
- Die Unterbringung erfolgt in chinesischen Gastfamilien.
- Die Kosten für die Unterbringung in Wenzhou, für Essen und gemeinsame Ausflüge werden von den Gastgebern übernommen.
- Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit am Unterricht der Partnerschule teilzunehmen.
- Die Gruppe wird von 2 bis 3 Lehrkräften begleitet.
- Wegen des frühen Sommerferienbeginns in Hessen und der Prüfungsperiode der chinesischen Schüler im Juni erfolgt der Gegenbesuch einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern sowie deren Lehrern aus Wenzhou in Gießen 2018 (wie auch in 2017) bereits im Januar/Februar. Dieser wird unter den gleichen organisatorischen und finanziellen Rahmenbedingungen stattfinden, wie der Besuch der Gießener Schüler in Wenzhou.
- Es wird erwartet, dass Schülerinnen und Schüler, die im April nach Wenzhou reisen, bereits im Januar/Februar einen Gastschüler bei sich zu Hause aufnehmen.

Kurze Erfahrungsberichte zum Schüleraustausch finden Sie hier:
> Schüleraustausch 2014: Bericht über den Schüleraustausch 2014
> Schüleraustausch 2015: Eindrücke vom Aufenthalt in Wenzhou 2015
> Schüleraustausch 2016: Aufenthalt in Wenzhou und Gegenbesuch 2016